Eifel Internet Park - Bermel -

www.eifel.com
Bermel
Suchtext:
Unser
Angebot

Kontakt

Impressum

© by CDS


Rund 420 Menschen wohnen in Bermel. Neben vielseitigen Freizeitmöglickkeiten in der näheren Umgebung (Reiten, Schwimmen usw.) bietet die Region interessante Ausflugsziele.
Die Eifelmaare, markante Bauwerke wie die Burg Eltz, das Schloss Bürresheim, Genovevaburg, die Benedikturabtei Maria Laach, Laacher See und auch die Fachwerkidylle Monreal sind schnellstens zu erreichen.
Umgeben von Rhein, Mosel und Ahr erschließt sich unsere Landschaft in ein Bilderbuch.
Der Nürburgring ist nur wenige Kilometer von uns entfernt.

Gezeichnet durch seine herrliche Lage, mit einer Gesamtfläche von 733 ha, und davon über 400 ha Wald, verteilt auf einen Höhenunterschied von 200 m, Kilometer weiten Wanderwegen mit einmaligen Aussichtspunkten (direkt am Radwanderweg) und den vielen naturverbundenen Sehenswürdigkeiten, ist Bermel im Elztal beliebt für den Tourismus der "sanften Form".

Eine Gaststätte mit Kegelbahn, ein Pfadfinder- und Gruppenfreizeithaus (bis zu 30 Personen), mit Zeltgelegenheit, Grill-, Bolz-, u. Spielplatz, Schiessstand, Heimatmuseum, sowie private Unterkunftsmöglichkeiten usw. finden sich im Ort.

Vorgeschichte

Bereits in der Römerzeit stand an der Stelle des jetzigen Dorfes ein Gutshof. Überreste eines röm. Badezentrums werden zu Zeit freigelegt. Eine hier gefundene Figur der Göttin Fortuna befindet sich im Bonner Museum. Weitere vorgefundene Raritäten sind im Bermeler Heimatmuseum zu besichtigen.
Das frühere Basaltsteinabbaugelände am Hochbermel (570 m), ein Wahrzeichen unserer Region, sowie der Kleinbermel (500 m) bilden jetzt zusammen ein großes Naturschutzgebiet oberhalb des Ortes.


© Copyright by Computer Druck & Software, Monreal 1996-2011